Kontakte

In HubSpot werden in Kontaktdatensätzen Informationen zu Einzelpersonen gespeichert. Von Marketing-Automatisierung zu Smart Content können Benutzer mithilfe der in Kontaktdatensätzen enthalten Lead-spezifischen Daten das Optimum aus vielen HubSpot-Funktionen holen. Kontakte-Endpunkte ermöglichen es Ihnen, diese Daten zu verwalten und zwischen HubSpot und anderen Systemen zu synchronisieren.

Kontakte stellen zusammen mit Unternehmen, Deals, Tickets, Artikeln, Produkten, Angeboten und benutzerdefinierten Objekten Objekte im HubSpot CRM dar. In unserem Leitfaden Grundlegendes zum CRM finden Sie Informationen zu Objekteigenschaften, -zuordnungen, -beziehungen und mehr. Ausführlichere Informationen zu den einzelnen HubSpot-Datensatztypen finden Sie in unserem Leitfaden für Datensätze.

Beispiel für einen Anwendungsfall: Ihr Team verwendet HubSpot und ein anderes Software-System zum Arbeiten. Es benötigt in beiden Systemen genaue Kontaktinformationen, will sich jedoch nicht um manuelle Updates kümmern müssen. Mithilfe der Kontakte-Endpunkte können Sie die beiden Systeme integrieren und Kontaktinformationen synchronisieren. 

Beschränkungen

Es gibt einige Beschränkungen für Kontaktdatensätze, die sich auf Tests auswirken können, die Sie mit Kontakte-Endpunkten durchführen. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Dokument über Kontakt- und Formularbeschränkungen.

Batch-Vorgänge zum Erstellen, Aktualisieren und Archivieren von E-Mails sind auf Batches von 10 beschränkt.

Eindeutige IDs und Deduplizierung

Eine E-Mail-Adresse ist die primäre eindeutige ID für einen Kontakt in HubSpot. Bei bestehenden Kontakten ist die Kontakt-ID ebenfalls eindeutig und dient der Deduplizierung von Kontakten. Um einen Kontakt über die API zu aktualisieren, können Sie entweder die Kontakt-ID oder die E-Mail-Adresse des Kontakts verwenden.

Der idProperty-Abfrageparameter wird aufgrund technischer Einschränkungen nicht auf der Registerkarte „Endpunkte“ angezeigt, kann aber für Kontakte ausschließlich mit email verwendet werden. Um eine E-Mail-Adresse als eindeutige ID zu verwenden, legen Sie die idProperty als email fest und geben Sie die E-Mail-Adresse anstelle der Kontakt-ID ein. Dies sollte als Abfrageparameter festgelegt werden, anstatt dem Anfragetext hinzugefügt zu werden.

Kontakteigenschaften

Kontaktdetails werden in Kontakteigenschaften gespeichert. Neben Standardeigenschaften können Sie benutzerdefinierte Daten speichern, indem Sie benutzerdefinierte Kontakteigenschaften erstellen. Diese können über die Endpunkte für CRM-Objekteigenschaften verwaltet werden.

Aktualisierungen der Lifecycle-Phase

Wenn Sie versuchen, einen Kontakt über die API zu einem Kunden zu machen (um eine aktualisierte Deal-Phase zu übernehmen), sollten Sie den Wert der lifecyclestage-Eigenschaft in „customer“ ändern.

Überprüfen auf Updates

Um neue Funktionen zu ermöglichen, aktualisiert HubSpot gelegentlich vorhandene Standardeigenschaften. Außerdem können Benutzer ihre benutzerdefinierten Eigenschaften von Zeit zu Zeit ändern. Wenn Ihre Integration mit Kontakten arbeitet, wird empfohlen, regelmäßig mithilfe der Endpunkte für CRM-Objekteigenschaften auf Updates zu überprüfen.

Zuordnungen zwischen Kontakten und anderen Objekten

Kontakte können Unternehmen, Deals, Interaktionen, Tickets und benutzerdefinierten Objekten zugeordnet werden. Sie können Objektzuordnungen mithilfe der Endpunkte für CRM-Zuordnungen verwalten. 

Im Abschnitt „Objektbeziehungen“ auf der Seite Grundlegendes zum CRM finden Sie eine visuelle Darstellung der Beziehung der Objekte in HubSpot zueinander.

Hinweis: Der für diese Kontakte-Endpunkte zurückgegebene archivedAt-Wert ist das Datum der letzten Änderung des spezifischen Objekts. Wir aktualisieren das Änderungsprotokoll und diese Dokumentation, wenn dieser Wert dem tatsächlichen Zeitpunkt (Datum/Uhrzeit) der Löschung des Objekts entspricht.


War dieser Artikel hilfreich?
Dieses Formular dient dazu, Feedback zu unserer Entwicklerdokumentation zu sammeln. Wenn Sie uns Ihre Meinung zu HubSpot-Produkten mitteilen möchten, teilen Sie diese bitte im Ideenforum der Community.