Übersicht über das Entwickeln von Apps

Apps sind ein Paket für eine beliebige Funktionalität, die Sie mit HubSpot-Benutzern oder einem anderen HubSpot-Account teilen möchten. Apps ermöglichen es Ihnen auch, mithilfe von Funktionen wie benutzerdefinierten CRM-Karten, Chronik-Events und Webhooks zu entwickeln. HubSpot verfügt beim Entwickeln einer App über eine Reihe von Tools, mit denen Ihre App oder Ihre Integration schnell und einfach einsatzbereit ist. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Komponenten der App-Entwicklung. 

Accounts

App-Entwickler- und Test-Accounts arbeiten zwar zusammen, dienen jedoch einem jeweils anderen Zweck.

  • Entwickler-Accounts sind der Ort, an dem Sie Apps erstellen und listen können.
  • Test-Accounts ermöglichen es Ihnen, unsere APIs auszuprobieren und die Apps zu testen, ohne dabei die Daten eines echten HubSpot-Accounts zu beinträchtigen. Dies ist getrennt von einem Sandbox-Account, den Sie innerhalb von Standard-HubSpot-Accounts erstellen können.

Erfahren Sie mehr über die Account-Typen von HubSpot.

Authentifizierung

Wenn Sie eine benutzerdefinierte Integration mit einem einzelnen HubSpot-Account erstellen möchten, können Sie eine private App erstellen und deren Zugriffstoken zum Authentifizieren von API-Aufrufen verwenden oder einen API-Schlüssel verwenden. Jede App, die für die Installation durch mehrere HubSpot-Accounts oder für ein Listing im App Marketplace entwickelt wurde, muss OAuth verwenden.

Bitte beachten: Ab dem 30. November 2022 können HubSpot-API-Schlüssel nicht mehr als Authentifizierungsmethode für den Zugriff auf HubSpot-APIs verwendet werden. Darüber hinaus können ab dem 15. Juli 2022 Accounts ohne bereits generierten HubSpot-API-Schlüssel keinen API-Schlüssel mehr erstellen.

Stattdessen müssen Sie das Zugriffstoken einer privaten App oder OAuth verwenden, um API-Aufrufe zu authentifizieren. Erfahren Sie mehr über diese Änderung und wie Sie eine API-Schlüssel-Integration migrieren, um stattdessen eine private App zu verwenden.

Wenn Sie Webhooks abonnieren oder OAuth für Ihre App einrichten möchten, sollten Sie einen Entwickler-Account erstellen. Mit Entwickler-Accounts können Sie außerdem Ihre Apps im App Marketplace listen oder einen Test-Account erstellen.

API-Schlüssel für Entwickler-Accounts

Um Ihre App-Einstellungen über die API zu verwalten, können Sie einen Entwickler-API-Schlüssel verwenden. Dies umfasst das Verwalten von Abonnements für die Webhooks-API und das Erstellen oder Aktualisieren von Event-Typen für das Chronik-Events-Feature.

Entwickler-Schlüssel können nur für API-Aufrufe verwendet werden, um die Einstellungen der App zu aktualisieren. Alle anderen API-Aufrufe müssen mit dem Zugriffstoken einer privaten App oder OAuth vorgenommen werden.

So greifen Sie auf den API-Schlüssel Ihres App-Entwickler-Accounts zu:

  • Gehen Sie in Ihrem App-Entwickler-Account in der oberen Navigationsleiste zu „Apps“.
  • Klicken Sie oben rechts auf „HubSpot-API-Schlüssel abrufen“.
  • Klicken Sie im Dialogfeld auf „Schlüssel anzeigen“. Der Schlüssel wird offengelegt, und Sie können dann neben dem Schlüssel auf „Kopieren“ klicken.
  • Sie können auch den vorherigen API-Schlüssel deaktivieren und einen neuen generieren, indem Sie auf „Schlüssel neu generieren“ klicken.

show_dev_api_key

App ID

Während der Entwicklung Ihrer App können Sie Ihre App-ID an zwei Orten finden: 

  • Unter dem Namen Ihrer App im Apps-Dashboard Ihres Entwickler-Accounts:
Screen Shot 2020-01-15 at 2
  • In den Einstellungen Ihrer App für die Authentifizierung:

app_auth_id_settings

 

Monitoring app behavior

HubSpot protokolliert alle Anfragen, die an oder von einer verknüpften App vorgenommen werden, einschließlich eingehender Anfragen mithilfe eines OAuth-Zugriffstokens oder ausgehender Anfragen für Webhooks oder CRM-Karten. 

So zeigen Sie dieses Anfrageprotokoll an:

  • Gehen Sie in Ihrem App-Entwickler-Account in der Hauptnavigationsleiste zu „Apps“.
  • Klicken Sie auf den Namen der App.
  • Gehen Sie in der linken Seitenleiste zu „Monitoring“

app_monitoring

  • Verwenden Sie die Registerkarten, um verschiedene Typen von Anfragen anzuzeigen, die an die oder von der App vorgenommen werden. Beim Anzeigen dieser Protokolle können Sie auf eine einzelne Anfrage klicken, um weitere Informationen zu dieser anzuzeigen, einschließlich:
    • bei erfolgreichen Anfragen die Anfragemethode, der Pfad und die Uhrzeit der Anfrage.
    • bei nicht erfolgreichen Anfragen zusätzliche Fehlerinformationen wie Antwort-Header und -Text.

request_details

Im Folgenden erfahren Sie mehr über die einzelnen Registerkarten der Seite „Monitoring“.

API-Aufrufe:

Im API-Aufrufprotokoll sind alle Anfragen aufgeführt, die mithilfe eines OAuth-Zugriffstokens an Ihre App gestellt wurden. Es kann nach HTTP-Methode, Antwortcode, Zeitrahmen oder Anfrage-URL gefiltert werden.

api_calls_monitoring-1

Webhooks

Die Registerkarte „Webhooks“ zeigt HubSpot-Anfragen für alle Webhook-Abonnements Ihrer App an. Filtern Sie nach Antwort (einschließlich Timeouts und Verknüpfungsfehler), Status (Erfolg, erneuter Versuch wird vorgenommen oder Fehler), Abonnementtyp, Zeitrahmen, Versuch, Batch, Event oder Account-ID.

Please note: the attempt ID is a combination of the subscriptionId, eventId, and attemptNumber from a specific request.

webhook_monitoring

CRM-Erweiterungen

HubSpot-Anfragen für die CRM-Karten Ihrer App finden Sie auf der Registerkarte „CRM-Erweiterungen“. Filtern Sie nach Erweiterungsobjekttyp, CRM-Objekttyp (Kontakt, Unternehmen, Ticket oder Deal), Fehler- oder Warnungstyp, Zeitrahmen, Anfrage-ID oder CRM-Datensatz-ID (d. h., eine bestimmte Kontakt-ID).

Delete a developer account

Sie können API-Entwickler-Accounts löschen, wenn sie keine Apps mit Installationen oder aktiven Marketplace-Listings enthalten. Wenn Ihr Account über Apps mit Installationen oder aktiven Marketplace-Listings verfügt und Sie Ihren Account löschen möchten, wenden Sie sich bitte an den Support.

Nachdem Sie Ihren Account gelöscht haben, können Sie nicht mehr auf diesen Account zugreifen. Wenn Sie zwischen mehreren HubSpot-Accounts wechseln können, wird der gelöschte Account nicht mehr angezeigt.

Klicken Sie in Ihrem HubSpot-API-Entwickler-Account oben rechts auf Ihren Account-Namen und klicken Sie dann auf „Account“.

account

Klicken Sie auf „Account löschen“. Wenn Ihr Account über Apps mit Installationen oder aktiven Marketplace-Listings verfügt, wird diese Schaltfläche deaktiviert.

Account2

Geben Sie im Dialogfeld Ihre Account-ID ein und klicken Sie auf „Entwickler-Account löschen“

Confirm2

 

Verwandte Dokumente

Erstellen und Installieren von Apps

Entwickler-Account erstellen

Test-Account erstellen

Einen HubSpot-Sandbox-Account einrichten (BETA)